Vitamin B

Unter Vitamin B werden acht verschiedene wasserlösliche Vitamine zusammengefasst. Sie stellen keine einheitliche Klasse dar, da sie chemisch und pharmakologisch unterschiedliche Substanzen sind. Ihnen gemein ist allerdings, dass sie alle als Vorstufe für Koenzyme dienen.
Vitamin B ist für den gesamten Stoffwechsel essentiell. Vor allem Haut und Nervensystem benötigen Vitamine aus der Vitamin B-Gruppe.

o

Überblick über die Vitamine aus dem Vitamin-B-Komplex

o

Einen erhöhten Bedarf an Vitamin B haben Schwangere, Stillende, Diäthaltende, Schwerstarbeiter, Sportler, Raucher, Menschen, die unter Stress stehen, Frauen, die die Pille nehmen und Alkoholiker.

o

Vitamin B aus Ihrer Apotheke

o

Vitamin B1-ratiopharm® Tabletten

Die Vitamine aus der Vitamin-B-Gruppe sind in Ihrer Apotheke medikamente-per-klick als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich. Zur Therapie klinischer Vitamin B1-Mangelzustände, sofern diese nicht ernährungsmäßig behoben werden können, eignet sich das Vitamin B1-Tabletten von Ratiopharm.

o

Die Niacin-Kapseln von Allpharm helfen gegen Appetitlosigkeit, Schlaf- und Konzentrationsstörungen, Reizbarkeit, Depression, Hautveränderungen, Mundschleimhautentzündung oder Durchfall.

Niacin-Kapseln von Allpharm

o

Vitamin B6-Hevert®Tabletten

Zur Behandlung einer peripheren Nervenentzündung infolge eines durch Arzneimitteleinnahme verursachten Vitamin B6-Mangels oder von Stoffwechselstörungen können die Vitamin B6-Hevert®Tabletten eingesetzt werden.

o

Abtei Biotin Forte Kapseln sorgen für ein gesundes Wachstum von festen Nägeln, Haaren und Haut.

Abtei Biotin Forte Kapseln

o

Folsäure STADA® 5 mg Tabletten

Ein gesteigerter Folsäurebedarf, wie z.B. in der Schwangerschaft und während der Stillzeit,
Folsäuremangel durch Fehlernährung, chronischen Alkoholismus oder Magen-Darm-Erkrankungen mit eingeschränkter Aufnahme der Folsäure wird durch die  Folsäure Stada 5 mg Tabletten beseitigt.

o

Vitamin B12-Dragess von Ankermann

Vitamin B12 ist für die Blutbildung und für die Funktion des Nervensystems erforderlich. Es ist maßgeblich an der Reifung der roten Blutkörperchen und am Aufbau der Markscheiden um die Nervenfasern beteiligt. Bei Vitamin-B12-Mangel empfehlen sich die B12-Ankermann-Dragees.