Neu im Krankheitenglossar: Tuberkulose

Die Tuberkulose ist eine Infektionskrankheit, die sich schnell durch Tröpfcheninfektion verbreitet. Man schätzt, dass ein Drittel aller Menschen mit der Tuberkulose infiziert ist, aber nur bei fünf bis fünfzehn Prozent bricht sie aus. Dann jedoch kann sie sehr gefährlich werden und zum Tod führen. Erfahren Sie hier mehr über die auch als Schwindsucht bekannte Krankheit.